Grund- und Mittelschule Velden

Wart ihr auch artig?

von Roland Regahl

Der Nikolaus besuchte die Erstklässler

Am Nikolaustag versammelten sich die beiden ersten Klassen vor dem beleuchteten Weihnachtsbaum in der Aula. Als sich der heilige Nikolaus mit Mitra und Stab langsam näherte, wurden die Kinder erstaunlich schnell still. Die Erstklässler begrüßten den heiligen Mann mit einem gemeinsamen Lied. Elisabeth aus der Klasse 1b durfte den goldenen Stab halten. Der Nikolaus wusste über die Schulkinder gut Bescheid und las aus seinem großen Buch vor, was sie schon alles gut können. Doch er merkte auch an, dass sich einige besser benehmen, aufmerksamer zuhören und fleißiger mitarbeiten müssten. Nach einem Gedicht und weiterem Lied wurde jedes Kind mit einem befüllten Nikolaussäckchen beschenkt.

Zurück