Grund- und Mittelschule Velden

Schulstart für 60 Erstklässler

von Roland Regahl

Am Dienstag war es endlich so weit. Große Vorfreude, aber auch eine gewisse Anspannung war bei den Schulanfängern zu erkennen, die am ersten Schultag bepackt mit Ranzen und Schultüte in die Sporthalle der Veldener Schule kamen.

Gleich zu Beginn wurden die neuen Mitglieder der Schulfamilie mit einem schwungvollen Lied willkommen geheißen. Danach begrüßte Schulleiterin Sibylle Wallner die Erstklässler und stellte ihnen ihre zukünftigen Klassenleitungen vor. Es folgten die ersten Klassenfotos und ein gemeinsames Erinnerungsfoto mit den schönen, teils selbst gestalteten Schultüten. Anschließend nahmen die Lehrerinnen Yvonne Lewetz, Micha Jell und Uschi Lynch die ABC-Schützen mit zur ersten Unterrichtsstunde in die jeweiligen Klassenzimmer, wo jeder seinen Namen an der Tafel suchen musste. Selbstverständlich gab es auch gleich eine erste Hausaufgabe.

Die Eltern nahmen ihre strahlenden Kinder im Schulhof wieder in Empfang. Mit einer Kindersegnung in der Pfarrkirche endete der erste Schultag. Jetzt freuen sich Lehrer und Schüler auf die nächsten Unterrichtstage.

Foto: Marcus Bley, Neufraunhofen

Zurück