Grund- und Mittelschule Velden

Lego Robotik

von Roland Regahl

Objektorientiertes Prgrammieren mit Herrn Neub

In die informationstechnischen Berufe führten Christoph Neub, Dozent an der TH-Deggendorf und Fachoberlehrer Michael Gleißner ein. Die Schülerinnen und Schüler durften in diesem mehrtägigen Workshop mit dem Lego-Roboter EV3 arbeiten. Die Roboter waren 2018  mit Spendengeldern der Sparkasse Landshut mit Hilfe von Herrn Stefan Pecho organisiert worden.

Beim grafischen  Programmieren zeigte ihnen Herr Neub, wie die objektorientierten Symbole erst zu einfachen, dann zu komplexen Programmen verkettet werden können. Die Kinder lernten, die Roboter zu programmieren, die Funktionen des Fahrzeugs sowie die Sensoren zu kennen und erhielten kleine Aufgaben, die sie in Zweierteams lösen sollten. Die Zeit verging wie im Flug. Vielen Dank an Herrn Neub für diese kurzweiligen Tage.

Zurück