Grund- und Mittelschule Velden

Fesche Madl - Schneidige Burschn

von Roland Regahl

Neuntklässler zeigen Rhythmusgefühl

Wie in den letzten Jahren zeigten die Schüler aus Geisenhausen, Gerzen und Velden, was sie an den fünf Nachmittagen der Tanzschule Thomas Steinecker gerlent hatten. Die Stimmung war auch dank der Band "Top Sound" ausgezeichnet, obwohl dieses Mal nicht so viele Gäste anwesend waren. Wiener Walzer, langsamer Walzer, Fox-Trott, Cha-Cha und der allseits beliebte Disco-Fox standen auf dem Programm. Erwähnenswert ist dass die Schüler auch nach ihrer Vorführung fleißig das Tanzbein schwangen. Beim Wettweberb errichten Maria Bonifati und Moritz Kohl den dritten Platz. Gewonnen haben Fabian Maul und Celin Eiser.

Zurück